Provinz Mantua.

Abreise Mantova und der Provinz: Kunst & glutenfrei.

Ein langes Wochenende erkunden Mantova, Sabbioneta und Verona . Kunst, Kultur und glutenfreie Köstlichkeiten.

Wir früh aus Rom und nach der Reise, Unser erster Halt war:

La Dolcelia (eines der besten Konditoreien für Zöliakie in Italien – siehe unten Kontakt-Informationen).
Der Besitzer und Chocolatier ist Zöliakie.

Leckere Croissants vor Ihrem Besuch Mantova .
La DolceLia Es liegt zentral am Rande der verkehrsberuhigten zone.

UNESCO-Symbol Italiens Hauptstadt der Kultur 2016, Mantova (http://bit.ly/2nGYQdE) und in der Nähe Sabbioneta sind Italienischen Seiten Erbe der Menschheit anerkannt und geschützt von UNESCO .
Beide Schmuckstücke der Renaissance und der Größe der Familie Gonzaga .

Mantova ist eine einfache und bequeme Stadt zu besuchen.
Rat: kaufen Mantova Card und Sie haben einfachen Zugang zu seinen schätzen und auch im touring Sabbioneta . http://Bit.ly/2nENDKU

Nach dem Frühstück, Wir begannen unseren Besuch: die Basilika von Sant’Andrea (in der Nähe der Touristeninformation in Piazza Mantegna ) und dann die alte Piazza delle Erbe wo wir beide untersucht die Rotonda von San Lorenzo ist der Turm der Uhr (Rat – kommen Sie und bewundern Sie die alten Uhrwerk – in einwandfreiem Zustand).

Nach wenig Fortschritte, die wunderschönen Teatro Scientifico" Bibbiena ”: uns mit Ihrem Mund offen vor diesem Meisterwerk – einfach wunderbar.

Die 14-j hrige Mozart Er spielte in der Halle 1770.

Dann gegenüber dem Palazzo Ducale und das Schloss von San Giorgio : Sie sind das Symbol von Eleganz und Geschmack seines Herren: Gonzaga .
Kunstwerk, ihrer Umgebung, die Höfe, die Gärten und die wunderschönen Fresken und einer, Vielleicht mehr als andere faszinierende: Das Brautgemach genannt" Camera Picta "aus Andrea Mantegna .

Nach dem Besuch, eine Pause für das Mittagessen: schnell aus La Dolcelia : der Ruf ist verdient.
Gluten freie Tortillas, frisch zubereitet, mit der Füllung Ihrer Wahl.

Uns (2 Menschen) Wir aßen 3 Wraps und mein Mann (Er ist nicht Zöliakie) Er sagte, dass die Brötchen wirklich toll waren. Und dann.... Süßigkeiten ( La Dolcelia ist wirklich eines der besten Gluten freie Adressen in Italien und dann die Eigentümer sind wunderbar).

Die DolceLia - Mantova - Italien

 

La Dolcelia – Via Giulio Romano 10 – Mantova (Italia)

Nach dem Mittagessen, zurück zur Entdeckung der anderen Schönheiten der Mantova: specialmente il Duomo ed il meraviglioso Palazzo Te . Kommen Sie und genießen Sie das Wunder der Arbeit der Giulio Romano und die Pracht der Gonzaga .

Ein paar Zeilen zu beschreiben, die Schönheit eines Ortes.
Wir sind kein Schriftsteller sondern ein Rat: Mantova Es ist eine Stadt, die besucht werden sollten.

In der Zwischenzeit, Liebe Freunde sehen Google Art&Culture und bald verlassen Sie für Mantova http://Bit.ly/2ga69tf http://Bit.ly/2mgI3kS .

Dann Rennen zu unserem Abend-Ziel: Mein Mann hatte gebucht, was ist vielleicht eines der besten Restaurants für Zöliakie in Italien und vielleicht in der Welt. Nördlich von Mantova ((ca. 20 Kilometer ) An Solferino (in der Nähe von Gardasee) Speisen Sie im Restaurant " La Speranza ”.

Viele Zöliakie-Patienten hatten an diesem Ort: Apotheose des Geschmacks.

Jedes Gericht wird auch glutenfrei hergestellt.. Der Küchenchef bereitet alle Arten von Teig von hand, das Brot und vor allem die " Confraternita del Capunsel Solverino -logo Capunsei ”: eine Art Kloß (Gastronomie-Erbe Solferino und italienische Küche – “Die Bruderschaft der Capunsel Solferino ” schützt die Capunsei und das original-Rezept) mit einer Grundfläche von Crumb ist ein echter Leckerbissen.

Der Küchenchef bereitet alle Zutaten. Eine ausgezeichnete Ausgangsbasis Krume glutenfrei: Ich habe den Himmel berührt. – Sehr gut.
Mein Mann – nicht Zöliakie- Er sagte, vielleicht war es schmackhafter als mit gluten.

Dann das Fleisch, der Käse auf der Platte und schließlich desserts. Und in der Nähe der schönen Besitzer, die alles erklärt.
Die Küche, Essen wird zur Kunst.

Ein Besuch in Solferino für die Schönheit der Orte.
In Essen La Speranza Es ist auch die Entdeckung der Geschichte, Traditionen und kulinarische Kunst in Italien.

Hoffnung - Solferino (MN) - Italien

 

La Speranza – Via S. Martino 6 – Staffolo di Solferino (MN) – Italien

In der Nähe von Mantova:

Sabbioneta ist ein muss. Zwei Tage später besuchte, während wir nach der zweiten Etappe an diesem Wochenende wieder nach Hause gelaufen: Verona.

Sabbioneta : Die ideale Stadt. Mit dem Dogenpalast, der Schlossgarten, Das antike Theater, die alte Synagoge. Sie schlendern Sie durch Straßen und Sie werden verstehen, weshalb das Erbe der Menschheit.

Sie betreten die Bar vor dem Dogenpalast, wo ich verpackte Snack Lebensmittel glutenfrei gegessen.

Sabbioneta (MN) - Italien

 

Gluten freie Informationen – Wenn Sie die Restaurants kennenlernen möchten, Bäcker, Labors mit frischen Gluten freie Bäckereien oder Geschäfte, die Gluten freie Produkte in verkaufen Mantova oder Provinz:

AIC LOMBARDEI – Associazione Italiana Bissen Lombardei

AIC – Projekt: Essen von zu Hause weg.

Gute Reise zu entdecken Mantova und der Provinz. Kunst, Kultur und außergewöhnliche zwei Gluten freie Adressen.

Anto

Vielen Dank an diejenigen, die geholfen haben Erfahrungen, unsere Informationen und unsere Reise zu integrieren.

Alle Links verbinden zu Webseiten Besitzer der in ihnen enthaltenen Informationen.

Wenn diese Informationen für Sie hilfreich ist, Bitten wir Sie einen Kommentar zu verbessern.

Auf markiert:                                 

Hinterlasse eine Antwort

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

Diese Seite benutzt Akismet, Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet wird.