Omas-Tomaten-sauce
OMAS-TOMATEN-SAUCE.

Hausgemachter Tomatensauce hat einen einzigartigen Geschmack, erinnert an den Duft und Geschmack eines vergangenen Zeitalters. Jeder hat ihr eigenes Rezept zu Hause, Variation des Grundrezeptes, womit unsere Großeltern Tomatensauce, die vorbereitet, war, gelagert und verbraucht in den Wintermonaten. Einen typisch italienischen Geschmack und Geruch. Es gibt viele Variationen: Ich schlage vor, dass eine Oma Realisierungen. Alle Zutaten werden gekocht, roh (ohne gebraten) die Erhöhung des Geschmacks von Rohstoffen wie vielleicht nur in Italien finden Sie.

Verlegenheit SymbolSchwierigkeiten: Low Kessel-Symbol- Schwierigkeiten
Erdbeer-Geld-SymbolKosten: Bass Münze-Symbol
Symbol-ZeitgeberKochzeit: Über 1 jetzt
Symbol-ZeitgeberKomplette Vorbereitungszeit: Über 80 Minuten

ZUTATEN: für mehrere Male Symbolnummer
Symbol-HäkchenTomaten: 3 Chili
Symbol-HäkchenSellerie: 1 Costa
Symbol-HäkchenZwiebel: 1 Media
Symbol-HäkchenKnoblauch: 2 Nelken
Symbol-HäkchenBasil: ein paar Blätter
Symbol-HäkchenSalz: Quantum satis
Symbol-HäkchenOlivenöl extra vergine: Quantum satis
Symbol-HäkchenKarotten: 2 / 3 Medium

VORBEREITUNG:
Früher habe ich Tomaten San Marzano [/TP] (Manchmal benutze ich die Tomaten Spagnoletta bekannte in Rom unter dem Namen Casalini ). Die Tomaten waschen und in grobe Stücke schneiden. Reinigen Sie und hacken Sie sowohl den Karotten, Sellerie. Die Zwiebel fein schneiden. Nehmen Sie einen großen Topf: Gießen Sie 5/6 Esslöffel Olivenöl extra vergine und die gehackten Tomaten, Karotten, Stengel Sellerie, in Scheiben geschnittene Zwiebel, die geschälten Knoblauchzehen, ein paar Blätter Basilikum und Salz nach Geschmack. Setzen Sie alles in raw und schalten Sie die Flamme auf mittlerer Hitze und mit einem Deckel bedecken. Von Zeit zu Zeit mit einem Löffel erschossen (darauf achten, nicht die Tomaten an der Unterseite des Topfes angreifen). Wenn es anfängt zu kochen, Sie reduzieren die Hitze. Mit der Schöpfkelle weiterdrehen. Weiter kochen für über 1 jetzt halten Sie den Deckel. Wenn die Sauce zu dick ist, können Sie ein wenig heißes Wasser hinzufügen.; Wenn die Sauce zu dünn ist, können Sie entfernen Sie die Abdeckung und heben ein kleines Feuer, um die Soße zu verdicken. Check für Salz und wenn Sie, Sie wollen können eine Prise Salz hinzufügen. (nicht reichlich). Sobald das Kochen zu nehmen beginnen einen Mixer geben und Sie haben Verbindung: Dieser Vorgang ist die Haut der Tomaten entfernen, Zerkleinern Sie alles und reduzieren Sie die Mischung cremig. Ich werde diesen Vorgang wiederholen. 2 Zeiten und Nutzung einer Kelle zu erleichtern alles und dann die Sauce leicht passieren. Erst am Ende werfe ich die Schlacke (Skins) blieb.

Wann mache ich diese Tomatensauce, Ich backe es mehr als mein Bedürfnis: Darüber habe ich in Gläsern und ich halten in den Gefrierschrank für ein paar Tage und nach meinen Bedürfnissen. Wenn ich Auftauen die Sauce aus der Tiefkühltruhe Wannen, Ich kontrolliere die Dichte und wenn ich Hitze, Ich verdicken, Erhöhung der Flamme, wenn zu flüssig.
Guten Sie Appetit

Anto

Sie können auch konsultieren:

Auf markiert:             

Hinterlasse eine Antwort

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

Diese Seite benutzt Akismet, Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet wird.